Kaufleute für Informations- und Telekommunikationssysteme sind sehr gefragt. Wie in allen IT-Berufen liegt auch im Beruf Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufmann das durchschnittliche Gehalt im oberen Bereich.

Brutto Gehalt als IT-System-Kaufmann

Beruf Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufmann/ Informations- und Telekommunikationssystem-Kauffrau
Monatliches Bruttogehalt 4.262,05€
Jährliches Bruttogehalt 51.144,60€
Wie viel Netto?

Durchschnittlich verdienen IT-System-Kaufleute 4.262,05€ brutto im Monat bzw. 51.144,60€ im Jahr. Der durchschnittliche Stundenlohn liegt laut unserer Gehaltserhebung bei 27,32€.

+ 1.273,00 € jährlich kassieren
Staatliche Zulagen mitnehmen!

Was macht ein Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufmann?

Ein Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufmann (kurz: IT-System-Kaufmann) ist für die Entwicklung von IT-Lösungskonzepten zuständig. Dazu berät er Kunden bezüglich passender Informations- und Telekommunikationssystemen. Außerdem kümmert er sich um die Beschaffung der notwendigen Hard- und Software.

Auch kaufmännische Tätigkeiten sind Teil des Berufs des Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufmanns. Dazu gehören beispielsweise die Bereiche Marketing und Vertrieb.

Ausbildung zum IT-System-Kaufmann

Die Ausbildung zum Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufmann dauert drei Jahre und kann in Industrie- und Handelsunternehmen absolviert werden. Im Laufe der Ausbildung haben angehende IT-System-Kaufleute die Möglichkeit, sich auf einen der folgenden Bereiche zu spezialisieren:

  • Vertrieb
  • Marketing
  • IT-System-Betreuung
  • Technischer IT-Service
  • Programm- und Produktentwicklung

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung können Absolventen Beschäftigung bei IT-Dienstleistern, Geräteherstellern in der Informations- und Telekommunikationstechnik oder in der EDV-Beratung finden.

Die Gehaltsentwicklung als IT-System-Kaufmann

In der Ausbildungsphase erhalten angehende Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufleute ungefähr folgende Ausbildungsvergütung:

  • Lehrjahr 1: 830 Euro bis 930 Euro
  • Lehrjahr 2: 900 Euro bis 980 Euro
  • Lehrjahr 3: 960 Euro bis 1.070 Euro

Das Ausbildungsgehalt als IT-System-Kaufmann fällt demnach verhältnismäßig hoch aus.

Das durchschnittliche Einstiegsgehalt nach der Ausbildung bewegt sich zwischen 1.500 Euro und 1.900 Euro brutto. In der Regel wird nach ein bis zwei Jahren Berufserfahrung ein monatliches Einkommen von 2.200 Euro erzielt.

Mit wachsender Erfahrung und der Übernahme von mehr Verantwortung (beispielsweise als Abteilungsleiter) sind Spitzengehälter von 3.000 Euro bis 5.000 Euro monatlich üblich.

Verdienen Sie als Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufmann genug?

Wofür möchten Sie einen anonymen Gehaltsvergleich durchführen?

für ...

Aktuellen Job
(vergleichen)

Zukünftigen Job vergleichen
(Jobwechsel, Beförderung)

Anderen Job vergleichen
(fremder Job, in dem Sie nicht arbeiten)

Ausbildung / Studium vergleichen
(Berufseinsteiger)

Einzelnachweise


  1. Bundesagentur für Arbeit: Kaufmann/-frau - IT-System-Management

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.