Gehalt Kommissar

Brutto Gehalt als Kommissar

Beruf Monatliches Bruttogehalt Jährliches Bruttogehalt
Kommissar/ Kommissarin 2.659,38€ 31.912,61€

Alle Details

Verdienen Sie als Kommissar genug?

GEHALTSCHECK

Kommissar - Die wichtigsten Fakten

  • Kaum ein Beruf ist spannender und abwechslungsreiche als der des Kommissars.
  • Verbrechen aufklären, Spuren und Indizien deuten und dem Recht ein wenig unter die Arme greifen.
  • Doch so ruhmreich all dies klingt, dieser Beruf ist auch mit viel Arbeit verbunden und so stellt sich die Frage nach dem Gehalt als Kommissar.

Von der Ausbildung zum Berufsalltag – das Gehalt als Kommissar

Eines muss direkt vorne weg gesagt sein, der Beruf des Kommissars ist weder so aufregend wie im Film, noch so glamourös. Viel Arbeit am Schreibtisch, zahlreiche Überstunden und nur ganz selten Urlaub.

So könnte man den Alltag als Kommissar beschreiben und auch in Sachen Verdienst ist es nicht ganz so reizvoll wie in Filmen oder Serien.

Das Gehalt als Kommissar:
  • Ist von der Besoldungsgruppe abhängig
  • Steigt mit dem Dienstalter / weiterführenden Qualifikationen
  • Ist vom Einsatzort (Bundesland) sowie dem Aufgabengebiet abhängig
  • Beginnt bei rund 1.750,00 Euro brutto je Monat
  • Kann durch Zulagen (z.B.: für Überstunden oder Nachtdienste) steigen

Ein junger Kommissar verdient nach Abschluss seiner Ausbildung (je nach Berufslaufbahn im Zuge eines Studiums oder der Polizeiausbildung) kaum mehr als 1.750,00 Euro brutto je Monat. Grund für diese geringe Entlohnung ist die Besoldungsgruppe in der Polizisten als Beamte eingestuft werden und die erst mit den absolvierten Dienstjahren steigt.

Fachbereiche erhöhen das Gehalt als Kommissar

Solange ein Kommissar also noch nicht lange im Dienst ist oder aber noch keinen speziellen Fachbereich für sich gewählt hat, ist das Gehalt weder glamourös, noch die Arbeit sonderlich ruhmreich. Doch sobald ein Fachbereich gewählt wird und der Kommissar zum Beispiel zum Kriminalkommissar, zum leitenden Ermittler oder ähnlichen Fachbereichen wechselt, steigt auch das Einkommen entsprechend.

Monatliche Bruttoverdienste von bis zu 30.000,00 Euro sind durchaus möglich, wenn entsprechend die Besoldungsgruppe mit den Dienstjahren stieg und der Aufgabenbereich sich auf verantwortungsvolle Posten und / oder führende Positionen innerhalb des Polizeisystems ausweiten.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren