gehalt-mediengestalter-flexografie

Brutto Gehalt als Mediengestalter Flexografie

Beruf Monatliches Bruttogehalt Jährliches Bruttogehalt
Mediengestalter/ Mediengestalterin Flexografie 2.155,46€ 25.865,52€

Alle Details

Verdienen Sie als Mediengestalter Flexografie genug?

GEHALTSCHECK

Mediengestalter Flexografie - Die wichtigsten Fakten

  • Ein Mediengestalter Flexografie stellt Stempel, Flexodruckplatten, Gravuren, Schilder und Folienbeschriftungen her.
  • Hierfür müssen Vorlagen erstellt werden und am Computer so aufbereitet werden, dass sie Ihren Zweck später erfüllen.
  • Neben handwerklichem Geschick ist ein Sinn für Farben unerlässlich.
  • Eine anspruchsvolle Aufgabe, die auch mit einem entsprechenden Gehalt vergütet wird.

Herausforderung des Berufs Mediengestalter Flexografie

Der Beruf bietet etwa in den Hinsichten gewisse Herausforderungen. Denn nicht alles, was man sich vorstellen und meist am Computer entwerfen kann, funktioniert bei der Umsetzug in der Realität für jedes Projekt.

Stellt man zum Beispiel Flexodruckplatten her, so ist bei deren Verwendung praktisch nicht alles möglich, was theoretisch gut aussähe. Somit muss der Mediengestalter Flexografie immer ein Gespür für den Mittelweg zwischen Optik und Praxistauglichkeit finden.

Ausbildung

Erst im Jahre 2011 wurde das Berufsbild Mediengestalter Flexografie entwickelt und ersetzte damals den Beruf des Flexografen, dessen Richtlinien der sich rasant entwickelnden Branche nicht mehr gerecht wurden. Die Ausbildung dauert 3 Jahre im dualen System und ist staatlich anerkannt.

Gehalt

Der Beruf ist sehr selten und wird noch seltener ausgebildet. 2011 waren lediglich 4 Lehrstellen bundesweit zu besetzen. Diese Seltenheit wirkt sich positiv auf das spätere Gehalt aus, da man ein echter Fachmann seines Berufes ist.

Zwar gibt es wenige Stellen zu besetzen, Nachwuchs ist jedoch mindestens genau so selten. Somit verdient man durchschnittlich 2500 Euro monatlich, was gemessen am Arbeitsaufwand und der körperlichen Belastung ein gutes Gehalt ist. Dies macht sich auch schon während der Ausbildung bemerkbar.

Bereits im ersten Lehrjahr beträgt das durchschnittliche Einkommen über 800 Euro. Unter Auszubildenden ist man damit meist einer der Spitzenverdiener.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren