gehalt-wirtschaftsfachwirt

Brutto Gehalt als Wirtschaftsfachwirt

Beruf Monatliches Bruttogehalt Jährliches Bruttogehalt
Wirtschaftsfachwirt/ Wirtschaftsfachwirtin 2.732,92€ 32.795,09€

Alle Details

Verdienen Sie als Wirtschaftsfachwirt genug?

GEHALTSCHECK

Wirtschaftsfachwirt - Die wichtigsten Fakten

  • Im Anschluss an eine fundierte kaufmännische Ausbildung kann die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt auf der Meisterebene erfolgen. Die Fortbildung zum Wirtschaftsfachwirt umfasst einen Umfang von etwa 650 Unterrichtsstunden und führt in den meisten Fällen zu einer deutlichen Gehaltserhöhung.
  • Ein Wirtschaftsfachwirt kann in verschiedenen Unternehmen betriebswirtschaftliche Aufgaben übernehmen, Geschäftsprozesse planen oder diese kontrollieren. Dabei ist die Branche nicht festgelegt.
  • Außerdem analysiert er innerbetriebliche Zusammenhänge, ebenso wie die gesamtwirtschaftliche Abhängigkeit des Unternehmens. Er führt Gewinn- und Verlustrechnungen durch oder betreut im Bereich des Controlling Mitarbeiter sowie Führungskräfte.
  • Die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt kann in den Bereichen von wirtschaftsbezogenen Qualifikationen liegen, die beispielsweise Unternehmensführung oder das Rechnungswesen umfassen.
  • Eine weitere Möglichkeit ist die handlungsspezifische Qualifikation, wobei die Spezialisierung auf Personalwirtschaft, betriebliches Management oder Marketing und Vertrieb erfolgt.

Das Gehalt als Wirtschaftsfachwirt

Zu Beginn beträgt das Gehalt eines Wirtschaftsfachwirts ca. 2500€ bis 3000€ pro Monat. Je nach Alter und Erfahrung kann das Gehalt schnell steigen.

Im Alter von 25 Jahren liegt das Durchschnittsgehalt eines Wirtschaftsfachwirts bei ca. 2300€, mit 40 Jahren liegt es bereits bei etwa 3000€ und im Alter von 50 Jahren bei 4.000€.

Weitere Auswirkungen auf das Gehalt

Auch die Mitarbeiterzahl hat Auswirkungen auf das Gehalt. Verfügt das Unternehmen unter 500 Mitarbeiter, liegt das Gehalt des WIrtschaftsfachwirts bei ca. 2400€, bei 500 bis 1000 Mitarbeiter liegt es bei etwa 2500€ und hat das Unternehmen mehr als 1000 Mitarbieter verdient der Wirtschaftsfachwirt ca. 2.700€.

Frauen verdienen meistens 200€ bis 300€ weniger als männliche Wirtschaftsfachwirte. Je nach Branche und Tätigkeitsfeld kann das Gehalt stark variieren. Auch Bonuszahlungen, Prämien oder Zuschläge hängen stark vom Unternehmen und der jeweiligen Branche ab.

Je nach Bundesland schwankt auch das Durchschnittsgehalt. In Mecklenburg-Vorpommern verdient ein Wirtschaftsfachwirt ca. 1.711€, im Saarland kann er bis zu 3.641€ verdienen.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren