Beruf Bauleiter/ Bauleiterin
Monatliches Bruttogehalt 3.711,90€
Jährliches Bruttogehalt 44.542,81€

Alle Details

Gehalt Bauleiter

Was macht ein Bauleiter?

Das oberste Ziel eines Bauleiters ist es, Bauprojekte zu begleiten und in die Realität umzusetzen. Mithilfe eines Mitarbeiter-Teams werden die Wünsche und Anforderungen optimiert und realisiert. Zu dem Berufsbild gehört die Erstellung eines wirtschaftlichen Ablaufplanes, die Überprüfung der termingerechten Ausführung von Arbeiten und die Qualitätskontrolle.

Brutto Netto Gehalt als Bauleiter

Während ein erfahrener Architekt nach einigen Jahren rund 3.200 Euro im Monat verdient und das Gehalt als Bauingenieur ca. 2.500 Euro beträgt, verdient ein Bauleiter durchschnittlich 3.500 Euro monatlich. Natürlich ist das Gehalt auch immer abhängig von der Größe des Projekts und der Verantwortung. Ein erfahrener Bauleiter bekommt nach zehn Jahren ca. 5.000 Euro Gehalt pro Monat.

+588€ mehr Gehalt

Aufgaben als Bauleiter

Der Beruf des Bauleiters setzt einige Jahre Berufserfahrung voraus, beispielsweise als Architekt oder Bauingenieur. Der Aufgabenbereich unterscheidet sich aber deutlich vom Architekten.

Aufgaben BauleiterBeschreibung Aufgabe als Bauleiter
BauüberwachungÜberwachung der Planung und der Durchführungen und Arbeiten auf einer Baustelle.
Sicherheit auf der BaustelleÜberprüfung der Sicherheitsvorkehrungen auf einer Baustelle. Auch Überprüfung der Einhaltung wichtiger Sicherheitsvorschriften
Durchführung der Bauarbeiten nach PlanArbeitsanweisungen für die einzelnen Bauabschnitte und Vergabe der Aufgaben an verschiedene Gruppen von Bauarbeitern.

Bauleiter Haftung

Die Tätigkeit als Bauleiter ist abwechslungsreich und verantwortungsvoll. Bei einer künstlerischen Bauoberleitung liegt die Aufgabe in der Überwachung der gestalterischen Umsetzung von den Entwürfen.

Ebenfalls zum Aufgabenbereich gehört die Einhaltung der Sicherheits- und Gesundheitsschutzrichtlinien einzuhalten. Ein Bauleiter vertritt rechtlich gesehen den Inhaber des beauftragten Unternehmens und ist dafür verantwortlich, dass beispielsweise behördliche und gesetzliche Verpflichtungen eingehalten werden.

Bauleitung Hierachiestufen

Im Bereich der Bauleitung gibt es verschiedene Stufen der Hierarchie, die mit unterschiedlichen Aufgaben versehen sind. Auf großen Baustellen gibt es

  • Oberbauleiter
  • Bauleiter
  • Abschnittsbauleiter.

Auf sehr kleinen Baustellen übernimmt manchmal auch ein Vorabeiter die Bauleitung. Ein Oberbauleiter hat natürlich ein höheres Gehalt als ein Abschnittsbauleiter.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Einzelnachweise

  1. Bauleiter in der Verantwortung (Architektenkammer): >>

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.

Das könnte Sie auch interessieren