Das Gehalt als Feinpolierer

Aktualisiert am 16.12.2021 11:29 von Melanie Vahland

Die Gehaltsdifferenz im Beruf Feinpolierer liegt zwischen 20.000 und 34.000 Euro pro Jahr. Dabei wirken sich verschiedene Faktoren, wie beispielsweise das Bundesland, das Geschlecht und auch die Branche auf das Gehalt aus.

Brutto Gehalt als Feinpolierer

Beruf Feinpolierer/ Feinpoliererin
Monatliches Bruttogehalt 2.509,30€
Jährliches Bruttogehalt 30.111,64€

Als Feinpolierer liegt das Gehalt im Schnitt brutto bei 30.111,64€ im Jahr. Der Stundenlohn beträgt durchschnittlich 15,24€. Ein Feinpolierer verdient monatlich im Durchschnitt also 2.509,30€ brutto.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Was macht ein Feinpolierer?
  2. Ausbildungsgehalt als Feinpolierer
  3. Karrierechancen durch Weiterbildung
  4. Verdienen Sie als Feinpolierer genug?
+ 6.144,00 € jährlich kassieren?
Staatliche Zulagen mitnehmen!!

Was macht ein Feinpolierer?

Feinpolierer sind darin ausgebildet, Schmuck und andere metallene Oberflächen durch Polieren zum Glänzen zu bringen.

Dazu kommen sie beispielsweise in folgenden Betrieben und Branchen zum Einsatz:

  • Polierereien
  • Schneidwaren- und Besteckherstellung
  • Schmuckherstellung
  • Herstellung feinmechanischer und optischer Erzeugnissen
  • Schmuckeinzelhandel
  • Produktion elektronischer Bauelemente
Jeder Bundesbürger hat Anspruch auf folgende Förderungen... Jedes Jahr!
Jetzt kostenlos Informieren.

Ausbildungsgehalt als Feinpolierer

Der Beruf Feinpolierer kann durch eine duale Ausbildung erlernt werden. In dieser Ausbildungsform wird sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule gelehrt. Dabei gibt es bereits Gehalt.

Die Ausbildungsvergütung im Beruf Feinpolierer ist in der Regel überdurchschnittlich gut. Sie liegt im Durchschnitt bei ca.:

  1. Ausbildungsjahr: 1.000 Euro
  2. Ausbildungsjahr: 1.100 Euro
  3. Ausbildungsjahr: 1.200 Euro

Karrierechancen durch Weiterbildung

Ds durchschnittliche Gehalt als Feinpolierer liegt zwischen 2.500 und 3.200 Euro brutto im Monat. Wer mehr verdienen möchte, kann sein Gehalt durch verschiedene Weiterbildungen steigern.

Durch eine Weiterbildung zum Industriemeister für Metall kann das Gehalt beispielsweise auf 3.600 bis 3.900 Euro brutto im Monat steigen.

Auch die Weiterbildung zum Techniker für Maschinentechnik geht in der Regel mit einer Gehaltssteigerung einher. So kann ein Feinpolierer durchschnittlich 3.800 bis 4.200 Euro verdienen.

Verdienen Sie als Feinpolierer genug?

Anonymen Gehaltsvergleich durchführen
Aktuellen Job

Zukünftigen Job

Anderen Job

Ausbildung / Studium

Einzelnachweise

Bundesagentur für Arbeit: Feinpolierer/in »

Bewerten Sie diesen Artikel

0 von 5 Sternen - 0 Bewertungen

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.


Weiteres zum Thema Gehalt