Das Gehalt als Technischer Einkäufer

Aktualisiert am 15.10.2021 10:01 von Dr. Kathrin Borgs

Der Technische Einkäufer hat keine gesetzlich vorgeschriebene Ausbildung, die im Vorfeld zur Besetzung dieses Postens absolviert werden müsste. Häufig handelt es sich allerdings um gelernte Kaufleute, einige haben auch bereits ein einschlägiges Studium absolviert.

Das Gehalt liegt im mittleren bis oberen Einkommensschnitt.

Brutto Gehalt als Technischer Einkäufer

Beruf Technischer Einkäufer/ Technische Einkäuferin
Monatliches Bruttogehalt 4.035,61€
Jährliches Bruttogehalt 48.427,28€

Der Stundenlohn als Technischer Einkäufer/ in liegt bei 26,61€, im Monat verdient er/ sie brutto durchschnittlich 4.035,61€. Das Jahresgehalt als Technischer Einkäufer liegt brutto durchschnittlich bei 48.427,28€.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Das Einstiegsgehalt als Technischer Einkäufer
  2. Gehalt mit Berufserfahrung
  3. Verdienen Sie als Technischer Einkäufer genug?
+ 6.144,00 € jährlich kassieren?
Staatliche Zulagen mitnehmen!!

Das Einstiegsgehalt als Technischer Einkäufer

Das Einstiegsgehalt ist nicht in exakter Höhe zu beziffern. Denn je nach Arbeitgeber, nach Größe des Unternehmens und nach dem Standort, kann das teilweise von den hier bezifferten Werten noch nach oben oder unten auspendeln.

Doch für eine erste Orientierung folgen hier nun das Gehalt, was der Technische Einkäufer im realistischen Rahmen durchaus beim Einstieg erwarten kann:

  • 2240 Euro brutto im Monat

Damit sind die Einkommensmöglichkeiten natürlich noch nicht ausgeschöpft.

Jeder Bundesbürger hat Anspruch auf folgende Förderungen... Jedes Jahr!
Jetzt kostenlos Informieren.

Das spätere Gehalt als Technischer Einkäufer

Bereits mit etwas Berufserfahrung in der Tasche, liegt das durchschnittliche Gehalt dann bei in etwa

  • 3000 Euro bis 3350 Euro brutto im Monat.

Und auch hier ist in finanzieller Hinsicht noch Luft nach oben beim erzielbaren Einkommen des Technischen Einkäufers vorhanden. Mit solider Leistung und weiterer gesammelter Praxis im Job sind Einkommen in folgender Größenordnung durchaus noch erzielbar:

  • 5150 Euro brutto im Monat

Wie eingangs erwähnt, handelt es sich hier immer um Durchschnittszahlen, die sich auf den bundesdeutschen Markt beziehen und nach oben und unten je nach Arbeitgeber und den anderen Faktoren pendeln können.

Dennoch ist bei der Ausübung des Berufs als Technischer Einkäufer eines in jedem Falle gesichert - ein gutes Einkommen. Denn selbst bei potentiell etwas niedriger dotierten Löhnen kann sich das Gehalt trotz allem noch immer sehen lassen.

Verdienen Sie als Technischer Einkäufer genug?

Anonymen Gehaltsvergleich durchführen
Aktuellen Job

Zukünftigen Job

Anderen Job

Ausbildung / Studium

Einzelnachweise

Bundesagentur für Arbeit: Technischer Einkäufer/in »

Bewerten Sie diesen Artikel

0 von 5 Sternen - 0 Bewertungen

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.


Weiteres zum Thema Gehalt