Das Gehalt als Verkehrspsychologe

Ein Artikel von Dr. Kathrin Borgs

Verkehrspsychologen werden oft nach Tarif bezahlt. Dadurch ist ihre berufliche Zukunft finanziell in der Regel gut abgesichert.

Brutto Gehalt als Verkehrspsychologe

Beruf Verkehrspsychologe/ Verkehrspsychologin
Monatliches Bruttogehalt 2.499,72€
Jährliches Bruttogehalt 29.996,62€

Im Schnitt verdient ein Verkehrspsychologe 2.499,72€ brutto im Monat bei einem mittleren Stundenlohn von 16,48€. Diese Werte kommen aus unserer hauseigenen Gehaltsdatenbank. Dort ist zum Beruf Verkehrspsychologe ein jährliches Gehalt von 29.996,62€ brutto angegeben worden.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Die Arbeit als Verkehrspsychologe
  2. Ausbildungsgehalt als Verkehrspsychologe
  3. Gehalt als Verkehrspsychologe
  4. Verdienen Sie als Verkehrspsychologe genug?
+ 6.144,00 € jährlich kassieren?
Staatliche Zulagen mitnehmen!!

Die Arbeit als Verkehrspsychologe

Ein Verkehrspsychologe begutachtet die Verkehrstauglichkeit von Personen, die sich bereits auffällig im Verkehr verhalten haben, und Führerscheinbewerber, die eine Behinderung haben. Dazu bringt er entweder bereits bewährte Verfahren zum Einsatz oder er entwickelt selbst Testverfahren zur Verkehrstauglichkeitsprüfung.

Außerdem schulen Verkehrspsychologen verkehrsauffällige Personen, um sie wieder auf die sichere und regelkonforme Teilnahme am Straßenverkehr vorzubereiten.

Ihrer Arbeit gehen Verkehrspsychologen überwiegend in folgenden Unternehmen nach:

  • Öffentliche Behörden
  • Versicherungen
  • Fahrschulen
  • Psychologische Forschungs- und Lehrinstitute
Jeder Bundesbürger hat Anspruch auf folgende Förderungen... Jedes Jahr!
Jetzt kostenlos Informieren.

Das Ausbildungsgehalt als Verkehrspsychologe

Um Verkehrspsychologe zu werden, wird ein abgeschlossenes Bachelor- und Masterstudium der Psychologie benötigt. Das Bachelorstudium dauert zunächst etwa drei bis vier Jahre. Anschließend wird der Masterabschluss innerhalb von ca. ein bis zwei weiteren Jahren erlangt.

Während des Studiums wird keine Vergütung gezahlt. Studierende können sich jedoch durch Nebenjobs etwas Gehalt verdienen und sich gegebenenfalls durch BAföG finanziell unterstützen lassen.

Das spätere mögliche Gehalt als Verkehrspsychologe

Zumeist wird im öffentlichen und rechtlichen Bereichen wie der Verkehrspsychologie nach Tarif bezahlt, was eine gewisse Sicherheit bieten kann.

Durchschnittlich kann der Verkehrspsychologe in etwa mit 2.100 Euro brutto pro Monat zum Berufseinstieg rechnen.

Im Schnitt werden bereits nach etwa zwei Jahren Berufserfahrung deutlich höhere Einkünfte erzielt. So sind durchschnittlich 4.500 bis 6.200 Euro brutto pro Monat möglich.

Verdienen Sie als Verkehrspsychologe genug?

Erhalten Sie das bestmögliche Gehalt für Ihren Job oder könnten Sie mehr verdienen. Mit dem Gehaltspotenzial-Rechner von Stepstone finden Sie es heraus!
btn-pfeil

Jetzt mehr erfahren!

Anonymen Gehaltsvergleich durchführen
Aktuellen Job

Zukünftigen Job

Anderen Job

Ausbildung / Studium

Einzelnachweise


  1. Bundesagentur für Arbeit: Verkehrspsychologe/-psychologin

Bewerten Sie diesen Artikel

5.00 von 5 Sternen - 1 Bewertung

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.


Weiteres zum Thema Gehalt