Das Gehalt als Vorpolierer

Aktualisiert am 03.01.2022 10:45 von Melanie Vahland

Der Vorpolierer ist beispielsweise in der Schmuckherstellung tätig. Sein Hauptaufgabengebiet liegt im Polieren selbst. Auch die dazugehörigen Vorbereitungsarbeiten, bevor ein sauberes Polieren gewährleistet werden kann, gehören zu seinem Aufgabenbereich.

Brutto Gehalt als Vorpolierer

Beruf Vorpolierer/ Vorpoliererin
Monatliches Bruttogehalt 3.009,11€
Jährliches Bruttogehalt 36.109,32€

Mit durchschnittlich 18,27€ Stundenlohn gehört Vorpolierer zu den mittelmäßig bis gut bezahlten Berufen. In unserer Gehaltsbefragung haben Vorpolierer überwiegend angegeben, um die 3.009,11€ brutto im Monat zu verdienen. Das jährliche Gehalt liegt also im Schnitt bei 36.109,32€.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Ausbildung zum Vorpolierer
  2. Gehalt nach der Ausbildung
  3. Fortbildung als Vorpolierer
  4. Verdienen Sie als Vorpolierer genug?
+ 6.144,00 € jährlich kassieren?
Staatliche Zulagen mitnehmen!!

Die Ausbildung zum Vorpolierer

Die Ausbildung zum Vorpolierer dauert anders als die durchschnittliche Berufsausbildung in Deutschland keine drei Jahre, sondern lediglich zwei Jahre.

Während der Lehrphase gibt es schon eine Art Gehalt, die sogenannte Ausbildungsvergütung. Diese ist nicht bundeseinheitlich geregelt und unterliegt daher diversen Schwankungen. Im Durchschnitt liegt sie bei:

  • 900 Euro im 1. Ausbildungsjahr
  • 950 Euro im 2. Ausbildungsjahr

Im Vergleich zu anderen Ausbildungsberufen ist dies bereits ein vielversprechendes Gehalt.

Jeder Bundesbürger hat Anspruch auf folgende Förderungen... Jedes Jahr!
Jetzt kostenlos Informieren.

Das Gehalt nach der Ausbildung zum Vorpolierer

Nach der Ausbildung kommt es unter anderem darauf an, wo und bei welchem Arbeitgeber man als Vorpolierer beschäftigt ist. Im Durchschnitt liegt das Einstiegsgehalt zwischen 2.800 und 2.900 Euro brutto im Monat.

Wer über mehrere Jahre Berufspraxis verfügt, kann sein Gehalt als Vorpolierer auf durchschnittlich 3.000 bis 3.200 Euro brutto monatlich steigern.

Fortbildung als Vorpolierer

Eine der beliebtesten Fortbildungen bei Vorpolierern ist die Meisterweiterbildung zum Industriemeister im Bereich Metall. Anschließend sind Gehälter zwischen 3.600 und 4.000 Euro brutto im Monat möglich.

Wer sich lieber auf die kaufmännischen Aspekte des Berufs konzentrieren möchte, kann eine Weiterbildung zum technischen Fachwirt absolvieren. Dadurch ist der Aufstieg in organisatorische und verwaltende Positionen möglich. Außerdem kann das Gehalt auf bis zu 3.800 Euro steigen.

Verdienen Sie als Vorpolierer genug?

Anonymen Gehaltsvergleich durchführen
Aktuellen Job

Zukünftigen Job

Anderen Job

Ausbildung / Studium

Einzelnachweise

  1. Bundesagentur für Arbeit: Vorpolierer/in - Schmuck- und Kleingeräteherstellung

Bewerten Sie diesen Artikel

0 von 5 Sternen - 0 Bewertungen

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.


Weiteres zum Thema Gehalt