gehalt-winzer

Brutto Gehalt als Winzer

Beruf Monatliches Bruttogehalt Jährliches Bruttogehalt
Winzer/ Winzerin 2.201,43€ 26.417,16€

Alle Details

Verdienen Sie als Winzer genug?

GEHALTSCHECK

Winzer - Die wichtigsten Fakten

  • Nicht nur für genussvolle Weinliebhaber und Traubenschätzer ist der Winzer eine Berufsoption.
  • Eine abwechslungsreiche und ebenso vielschichtige Tätigkeit ist einem in jedem Falle sicher.
  • Das Gehalt als Winzer liegt zwar eher im mittleren Unterfeld, jedoch sollten sich Liebhaber davon nicht unbedingt abschrecken lassen.

Gehalt als Winzer in der Lehre

Wie die meisten Ausbildungen in Deutschland, dauert auch die des Winzers in etwa drei Jahre. Das erreichbare monatliche Einkommen reicht innerhalb dieses Zeitraumes von etwa 550 Euro bis 700 Euro.

Um einen ersten detaillierten finanziellen Überblick über das Gehalt als Winzer zu geben, folgt hier eine erste Aufstellung. Es handelt sich hierbei um Richtwerte:

  • 1.Lehrjahr 547 Euro
  • 2.Lehrjahr 603 Euro
  • 3.Lehrjahr 695 Euro

Gehalt des Winzers nach abgeschlossener Ausbildung

Nach den drei Jahren der Ausbildung hat man es geschafft. Man ist eine offizielle Fachkraft und dementsprechend steigt natürlich auch das Einkommen des Winzers.

Vorab gesagt, reich werden kann mit dem Verdienst des Winzers zwar nicht unbedingt, verarmen muss man allerdings auch nicht. Als ausgelernter Winzer ist mit einem Gehalt von 1600 Euro bis 1800 Euro brutto zu rechnen.

Weiterbildung als Winzer

Wer sich sowohl beruflich als auch finanziell gerne weiter entwickeln möchte, der hat die Möglichkeit sich zum staatlich geprüften Techniker - Fachrichtung Weinbau und Kellerwirtschaft - fortzubilden.

Mit diesem Titel in der Hand ist es dann sogar möglich sich selbstständig zu machen. Als weitere Option, um das Gehalt als Winzer noch zu steigern, bietet sich die Weiterbildung zum Meister.

Diese Ausbildung zum Winzermeister dauert in etwa noch einmal zwei Jahre. Ungefähr 2400 brutto monatlich stehen dann auf der Gehaltsabrechnung.

Es ist ebenfalls möglich, ein Studium zu absolvieren und einen Bachelor Abschluss zu machen. Das ermöglicht natürlich den beruflichen Einsatzspielraum erheblich, bis hin zu Managementpositionen. Dem Gehalt sind ab diesem Zeitpunkt dann auch (fast) keine Grenzen mehr gesetzt.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren