Gehalt Bandagist

Brutto Gehalt als Bandagist

Beruf Bandagist/ Bandagistin
Monatliches Bruttogehalt 1.422,96€
Jährliches Bruttogehalt 17.075,55€

Verdienen Sie als Bandagist genug?

Stunden
kostenlose Berechnung
Sichere Verbindung

Bandagist - Die wichtigsten Fakten

  • Gerade in der Orthopädie wird dieser Beruf oftmals benötigt und gern eingesetzt. Als Bandagist ist man dann meist in einem orthopädischen Unternehmen beschäftigt und fertigt medizinische Hilfsmittel an.
  • Hierzu zählen Rollstühle, Bandagen oder aber auch künstliche Gliedmaßen. Selbstverständlich müssen diese Dinge nicht nur hergestellt, sondern bei Bedarf auch noch repariert werden.
  • Dieser handwerklich geprägte Beruf wird teils recht unterschiedlich vergütet, im Normalfall liegt das Gehalt beim Einstieg aber zwischen 1.350 Euro bis 1.765 Euro.

Nach einiger Zeit im Beruf und mit mehr Erfahrung steigt der Lohn aber noch mal und kann dann schon bis zu 2.100 Euro betragen, in bestimmten Fällen sogar noch mehr.

Das Gehalt hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Beispielsweise

  • von der Erfahrung des Arbeitnehmers
  • vom Wohnort
  • vom Arbeitgeber

Gerade der Wohnort kann dafür verantwortlich sein, ob ein Bandagist mehr oder weniger verdient.

So gibt es ein starkes Lohngefälle zwischen den neuen und alten Bundesländern, daher verdienen Bandagisten im Westen meist deutlich besser.

(showmore: start height: 250px)

Ausbildung zum Bandagisten

Der Bandagist, der heutzutage auch Orthopädiemechaniker genannt wird, hilft in erster Linie Menschen und kann zeitgleich auch noch sein handwerkliches Talent zum Einsatz bringen.

Für wen das interessant klingt, für den mag vielleicht die Ausbildung zum Bandagist genau die richtige sein. Besonders in der Orthopädie finden gelernte Bandagisten Beschäftigung.

(showmore: end)

(showmore: start height: 250px)

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wer die Lehre zum Bandagist erfolgreich hinter sich gebracht hat und nun vielleicht auch schon Berufserfahrung gesammelt hat, der fragt sich früher oder später vermutlich wie es beruflich nun weitergehen kann.

Eventuell kommt eine Weiterbildung in Frage. Dem Bandagist bieten sich hierbei einige Optionen, wie beispielsweise Lehrgänge und Fortbildungen. Weitere Abschlüsse sind möglioch (Orthopädiemeister; Techniker).

(showmore: end)

Förderungen sichern €

Jetzt berechnen

Pfeil

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Einzelnachweise

Bundesagentur für Arbeit: BERUFENET ()
Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung: BERUFE im Spiegel der Statistik ()
Berufsinstitut für Berufsbildung: Berufe ()
Berufsinstitut für Berufsbildung: Tarifliche Ausbildungsvergütungen ()

Wir finden eine Lösung für dein Problem

Frag uns im Chat!

(Facebook Messenger)

Jetzt starten

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.