Webmaster kümmern sich um die Erstellung und Pflege von Webseiten. Das Gehalt liegt durchschnittlich im oberen Mittelfeld.

Brutto Gehalt als Webmaster

Beruf Webmaster
Monatliches Bruttogehalt 3.115,23€
Jährliches Bruttogehalt 37.382,80€
Wie viel Netto?

Webmaster verdienen laut unserer Datenbank im Jahr durchschnittlich 37.382,80€ brutto. Im Monat steht einem Webmaster also ein durchschnittliches Bruttogehalt von 3.115,23€ zur Verfügung. Der Stundenlohn liegt im Schnitt bei 19,97€.

+ 1.273,00 € jährlich kassieren
Staatliche Zulagen mitnehmen!

Die Aufgaben als Webmaster

Webmaster sind dafür zuständig, Webseiten und Internetanwendungen zu erstellen und ihre Qualität und Funktionalität auch darüber hinaus sicherzustellen. Dazu übernimmt der Webmaster folgende Aufgaben rund um die Webseite seines Unternehmens oder seines Auf:

  • Konzepterstellung
  • Grafische Gestaltung
  • Webseitenentwicklung
  • Wartung und Optimierung
  • Vermarktung
  • Technische Problemlösung
  • Kundensupport
  • Administration

Die Ausbildung zum Webmaster

Webmaster ist eine meist privat angebotene Weiterbildung, die bereits eine Berufsausbildung oder ein Studium voraussetzt. Mögliche Ausbildungsberufe, die als Grundlage für die Webmasterweiterbildung dienen können, sind beispielsweise:

Die angebotenen Weiterbildungslehrgänge zum Webmaster variieren in ihrer Länge zwischen 6 Monaten und einem Jahr in Vollzeit, können häufig jedoch auch in Teilzeit über einen Zeitraum von zwei Jahren absolviert werden.

Wer über eine Hochschulzugangsberechtigung verfügt, kann sich durch ein Studium in Bereichen wie Medieninformatik oder digitale Medien und ein anschließendes Traineeprogramm im Unternehmen auch ohne Aus- und Weiterbildung für den Beruf Webmaster qualifizieren.

Das Gehalt als Webmaster im Laufe des Berufslebens

Das Gehalt liegt für Einsteiger im Beruf Webmaster durchschnittlich zwischen 2.500 und 3.000 Euro brutto monatlich. Nach einigen Jahren Berufserfahrung kann es auf 3.500 bis 3.800 Euro steigen.

Wer sich lange Zeit im Beruf Webmaster bewiesen hat, kann in Anstellung ein Spitzengehalt von bis zu 4.500 Euro erzielen. Als freiberuflicher Webmaster sind höhere Einnahmen möglich.

Verdienen Sie als Webmaster genug?

Wofür möchten Sie einen anonymen Gehaltsvergleich durchführen?

für ...

Aktuellen Job
(vergleichen)

Zukünftigen Job vergleichen
(Jobwechsel, Beförderung)

Anderen Job vergleichen
(fremder Job, in dem Sie nicht arbeiten)

Ausbildung / Studium vergleichen
(Berufseinsteiger)

Einzelnachweise


  1. Bundesagentur für Arbeit: Multimediafachmann/-frau

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.