Wer online Geld verdienen möchte, der dürfte bei seiner Recherche im Internet auch bald auf Produkttests stoßen.

Viele Unternehmen suchen regelmäßig Produkttester, um ihre neuesten Produkte vor dem Verkaufsstart auf Herz und Nieren zu überprüfen. In Hinblick auf die Verdienstmöglichkeiten stellt sich dabei aber die Frage, inwiefern sich die ganze Sache finanziell lohnt.

Als Produkttester arbeiten - so geht's

Bevor ein Unternehmen ein Produkt in den Handel bringt, wird es zunächst einem ausgiebigen Test unterzogen. Dafür greifen die Unternehmen nicht nur auf hauseigene Tester zurück, sondern wenden sich auch an potenzielle Kunden.

Diese erhalten das Produkt vorab zugeschickt oder werden direkt zu einem Test eingeladen. Unabhängig von der Testart muss anschließend in der Regel ein Fragebogen ausgefüllt werden.

Jetzt Ihre Förderungen sichern und...
+ 1.273,00 € jährlich kassieren

Darüber hinaus sind Produkttester für Unternehmen aber auch ein Marketingmittel. So wird mit der Hilfe der Tester versucht, einem neuen Produkt möglichst viele Bewertungen auf unterschiedlichen Portalen im Netz zu verschaffen.

Auch hier erfolgt die Bereitstellung des jeweiligen Produktes wieder kostenfrei, im Gegenzug erwartet das Unternehmen aber auch eine oder mehrere Online-Bewertungen.

Aufträge im Internet finden und Produkttester werden

Um als Produkttester online Geld zu verdienen, bieten sich verschiedene Portale im Netz an. Hier können sich Interessenten registrieren und anschließend für verschiedene Produkttests anmelden.

Bei der Registrierung wird meist nach den Interessen und Kenntnissen der Person gefragt, sodass die Produkte auf den Tester abgestimmt werden können. Mitunter kann es allerdings passieren, dass sich mehr Personen für einen Test bewerben als Produkte vorhanden sind.

Zusätzlich zu den Portalen können Tester sich auch direkt bei Unternehmen als Tester bewerben. Auch Marktforschungsunternehmen sind gute Anlaufstellen, bei denen es sich lohnen kann, einmal nachzufragen. Ein großes Feld sind zudem Produkttests im medizinischen Bereich. Hier sollten Interessenten allerdings beachten, dass der zeitlich Aufwand meist etwas größer ausfällt.

Die Verdienstmöglichkeiten als Produkttester

Auch wenn Produkttests eine gute Möglichkeit sind, um online Geld zu verdienen, sind sie meist eher als Nebenverdienst geeignet. Wie groß die Bezahlung ausfällt, hängt dabei immer von dem jeweiligen Produkt und dem Aufwand für den Produkttester ab. Entsprechend fällt die Spanne mit 20 bis 50 Euro pro Test relativ groß aus. In Sonderfällen kann sie auch darüber liegen.

Neben dem finanziellen Aspekt kann sich die Arbeit zudem aus folgenden Gründen lohnen:

  • Bequeme Arbeit von zuhause
  • Man lernt immer wieder neue Produkte kennen
  • Die Tester können Einfluss auf die Produktenwicklung nehmen[
  • Es gibt keine wirklichen Voraussetzungen, um Produkttester zu werden

Nicht alle Produkttests werden allerdings vergütet. In manchen Fällen wird dem Produkttester lediglich das Produkt kostenfrei zur Verfügung gestellt, das er anschließend auch behalten kann. Dies ist sehr oft bei Tests der Fall, wenn es darum geht, anschließend Bewertungen und Rezensionen bei verschiedenen Online-Portalen zu verfassen.

Förderungen sichern €

Jetzt berechnen

Pfeil

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.