Gehalt Offizier

Brutto Gehalt als Offizier bei der Bundeswehr

BerufMonatliches BruttogehaltJährliches Bruttogehalt
Offizier3.502,63€42.031,58€

Alle Details

Verdienen Sie als Offizier bei der Bundeswehr genug?

GEHALTSCHECK

Offizier bei der Bundeswehr - Die wichtigsten Fakten

  • Die Bundeswehr, Deutschlands eigene Armee, kennt viele verschiedene Dienstgrade und Laufbahnen.
  • Darunter findet sich auch der Offizier, ein gehobener Posten welcher viel Verantwortung, Erfahrung und natürlich auch Umsicht erfordert.
  • Der Bund stellt eine entsprechende Ausbildung und ein ganzes Arsenal an Möglichkeiten zur Fort- und auch Weiterbildung.

Der Offizier und dessen Gehalt

Das Einkommen von einem Offizier bei der Bundeswehr lässt sich nicht einfach pauschal festlegen, einfach weil es keinen Dienstgrad mit dieser Bezeichnung gibt. Zusätzlich bedient sich der Bund einer komplexen Besoldungstabelle, welche in verschiedene Gruppen und Stufen eingeteilt ist.

Folgende Dienstgrade gelten als Offizierstitel:
  • Leutnant
  • Oberleutnant
  • Hauptmann / Stabsarzt
  • Stabshauptmann
  • Major / Oberstabsarzt
  • Oberstleutnant / Oberfeldarzt
  • Oberst / Oberstarzt

Jeder dieser Ränge gilt als Offizier, da aber auch jeder Dienstgrad einer anderen Besoldungsgruppe angehört lässt sich kein pauschales Gehalt festlegen.

So kann ein Leutnant 2.581,96 Euro verdienen und ein Oberst bis zu 6.986,46 Euro.

Das Gehalt von einem Offizier im Überblick

Die folgende Auflistung zeigt jeweils das minimale sowie das maximale Gehalt an, welches der jeweilige Dienstgrad laut offizieller Besoldungstabelle der Bundeswehr verdienen kann.

Offiziersübersicht der Bundeswehr:
  • Leutnant: mindestens 2.581,96 Euro - maximal 3.344,99 Euro
  • Oberleutnant: mindestens 2.763,68 Euro - maximal 3.748,44 Euro
  • Hauptmann: mindestens 3.158,96 Euro - maximal 4.179,79 Euro
  • Stabshauptmann: mindestens 3.386,86 Euro - maximal 4.602,99 Euro
  • Major: mindestens 3.971,55 Euro - maximal 5.106,41 Euro
  • Oberstleutnant: mindestens 4.084,44 Euro - maximal5.554,05 Euro
  • Oberst: mindestens 5.507,53 Euro - 6.986,46 Euro

Fazit zum Offizier - Rang innerhalb der Bundeswehr

Als Offizier kann man es bei der Bundeswehr weit bringen, es gibt viele Sprossen auf der Karriereleiter nach oben zu klettern. Man sollte in jedem Fall versuchen im Rang immer weiter aufzusteigen, denn je höher der Dienstgrad innerhalb der Armee, umso besser ist auch das Gehalt. Weiterhin gibt es auch mit jeder Beförderung anspruchsvollere Aufgaben und viel mehr Verantwortung.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten BerufJahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren