Gehalt Tiefbaufacharbeiter

Brutto Gehalt als Tiefbaufacharbeiter

Beruf Tiefbaufacharbeiter/ Tiefbaufacharbeiterin
Monatliches Bruttogehalt 2.515,93€
Jährliches Bruttogehalt 30.191,15€

Alle Details

Verdienen Sie als Tiefbaufacharbeiter genug?

GEHALTSCHECK

Tiefbaufacharbeiter - Die wichtigsten Fakten

  • Tiefbaufacharbeiter innen arbeiten je nach Ausbildung in verschiedenen Bereichen.
  • Diese umfassen den Straßenbau, Rohrleitungen verlegen, Kanalbauarbeiten, Gleisbauarbeiten und
  • Arbeiten an Brunnenanlagen.
  • Letzteres sind sogenannte Spezialtiefbauarbeiten.
  • Je nach Spezialisierung und Einsatzbereich setzt sich das Gehalt zusammen.

Was wird in der Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter vermittelt?

Tiefbaufacharbeiter/in gehört zu den anerkannten Ausbildungsberufen, die das Berufsbildungsgesetz (BBiG) regelt, zusammen mit der Handwerksordnung (HwO).

Die 2-jährige Ausbildung wird absolviert in Industrie und Handwerk mit den bereits erwähnten Schwerpunkten unter Tätigkeit und kann durch folgende Spezialisierungen ergänzt werden:

Welche Kompetenzen erhält man während der Ausbildung?

Nach erfolgreicher Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter ist die Eignung gegeben, Baumaschinen fahren zu können, Baugruben fachgerecht zu berechnen und Gräben auszuheben. Fachwissen zum Betonieren steht zur Verfügung und Drainagearbeiten und Rohrverlegungen können vonstatten gehen.

Es kann planiert werden, Eisenflechtungsarbeiten und Bewehrungen können hergestellt werden - kurz gesagt: sämtliche Ausführungstechniken von Erdbewegungsarbeiten wurden während der Ausbildung vermittelt.

Das Gehalt kann je nach Einsatz und Region schwanken.

In welchen Betrieben arbeitet ein Tiefbaufacharbeiter?

Tiefbaufacharbeiter/innen üben ihre Tätigkeit überwiegend in Betrieben des Tiefbaugewerbes aus. Aber auch in Betrieben, die mit Wasserversorgung und Abwasserwirtschaft zu tun haben, findet man sie. Ebenso im Straßen- und Schienenverkehr.

Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich bei den Bauämtern und auch beim Wegebau sowie bei Pflasterarbeiten und im Gartenbau.

Was bekommt man an Gehalt in diesem Beruf?

Das Gehalt eines Tiefbaufacharbeiters liegt bei durchschnittlich 2.000 bis 3.000 Euro brutto im Monat.

Finden Sie den passenden Arbeitgeber

Die Top 5 der bestbezahlten Beruf Jahresgehalt
Orthopäde/ Orthopädin 130.470,08 Euro
Chefarzt/ Chefärztin 104.812,21 Euro
Plastischer Chirurg/ Plastische Chirurgin 100.873,28 Euro
Oberarzt/ Oberärztin 96.948,29 Euro
Kardiologe/ Kardiologin 90.286,88 Euro

Das könnte Sie auch interessieren