Ratenkredit als einfache Finanzierungsmöglichkeit

Um den günstigsten Ratenkredit zu finden, nutzen Sie unseren praktischen Ratenkredit Vergleich. Geben Sie lediglich ein, welche Kreditsumme Sie benötigen, wie lange der Kredit laufen soll und wofür Sie die Geldmittel verwenden möchten. Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste mit möglichen Kreditgebern, inklusive der zu erwartenden Zinssätze und weiteren Konditionen.

Bei kleinen Wünschen reichen die eigenen Geldmittel meistens aus, für die Erfüllung großer Wünsche benötigt man eventuell die Hilfe durch einen Geldgeber. Mit einem Ratenkredit kann man sich zusätzliche Finanzmittel sichern. Solche Kredite werden in der Regel von Banken vergeben, manchmal gewährt auch ein Familienmitglied oder sogar der Arbeitgeber einen solchen Ratenkredit.

Wann bietet sich ein Ratenkredit an?

Einen Ratenkredit in Anspruch zu nehmen, lohnt sich hauptsächlich für Personen, die finanzielle Mittel für notwendige Anschaffungen brauchen. So wird diese sehr oft Kreditform genutzt, um:

(showmore: starr height: 150px)

  • ein Fahrzeug für den Arbeitsweg zu finanzieren
  • nach einem Umzug notwendiges Mobiliar anzuschaffen
  • einen meist teuren Dispokredit abzubauen

Einen Ratenkredit, der fast immer eine sehr langfristige finanzielle Belastung darstellt, sollte man nicht in Anspruch nehmen, um etwa einen teuren Urlaub zu finanzieren oder sich Luxusgüter zuzulegen.

  • Ein Ratenkredit bietet sich vor allem in Zeiten niedriger Zinssätze an, da sich die Gesamtkosten für ein solches Darlehen in diesem Fall in einem überschaubaren Rahmen bewegen und den eigenen Finanzhaushalt nicht zu stark belasten. Man sollte daher stets auf die Höhe des effektiven Jahreszinses schauen, er ist das aussagekräftigste Kriterium bei der Berechnung der Kreditkosten.

Ein wichtiges Kriterium für einen Ratenkredit ist die Bonität des Antragstellers. Die Banken überprüfen diese meist durch eine sogenannte Schufa-Abfrage, mit deren Hilfe sie sehen können, ob der Antragsteller schon Kredite abzahlen muss bzw. wie sein bisheriges Zahlungsverhalten war. Manchmal verzichten (vor allem ausländische Banken) auf eine solche Bonitätsprüfung, lassen sich dies aber durch höhere Kosten honorieren.

(showmore: end)

Vorteile beim Online Ratenkredit

Wer dringend Geld benötigt, der möchte nicht erst ein aufwendiges Antragsverfahren durchlaufen. Hier hat der Online Ratenkredit seinen wichtigsten Vorteil, weil er sich fast vollständig vom Wohnzimmer aus beantragen lässt.

(showmore: start height: 150px)

Auch der Kontakt mit dem kreditgebenden Geldinstitut ist einfacher, denn Unterlagen werden per Post zugesandt und mit einem Kundenberater kann man per Telefon oder E-Mail in Kontakt treten, der Anfahrtsweg in Richtung einer Filiale entfällt.

Darüber hinaus werden solche Online Kredite sehr häufig zu deutlich günstigeren Zinssätzen angeboten. Ursache hierfür ist, dass die Anbieter normalerweise zu den Direktbanken gehören. Als solche besitzen sie kein kostenintensives Filialnetz und beschäftigen meist auch weniger Mitarbeiter. Die so eingesparten Kosten geben sie in Form günstiger Konditionen an ihre Kunden weiter.

(showmore: end)


Quellen

Engst, Judith / Kipp, Janne: Erfolgreiche Geldanlage für Dummies »


Wir finden eine Lösung für dein Problem

Frag uns im Chat!

(Facebook Messenger)

Jetzt starten

Jetzt Chat starten

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.