Branche Gastronomie

Die Zeiten, zu denen jeder Ungelernte ein eigenes Lokal eröffnen und viel Geld damit verdienen konnte, sind schon lange vorbei.

Der Gast ist anspruchsvoller geworden und erwartet, neben hervorragender Qualität der Speisen und Getränke, viel mehr von einem Gastronomen und seinem Angebot.

Gastronomie - welche Ausbildung ist nötig?

Theoretisch gibt es außer einer Gesundheitsprüfung und einer IHK-Schulung keine Zugangsbeschränkungen. In der Praxis gibt es aber viele Berufe, die mit der Gastronomie in Verbindung stehen:

Vom Koch über den Event-Manger bis zur Fachkraft im Gastgewerbe. Berufe, die eine qualifizierte, jahrelange Ausbildung erfordern.

Auch betriebswirtschaftliche, marketingstrategische und finanzielle Kenntnisse sind unabdingbar, um einen Betrieb zum Erfolg zu führen.

Berufe und Gehälter in der Branche Steuerklassen

1.845,21 EUR 22.142,58 EUR
monatlich jährlich
Berufe der Branche Durchschnittsgehalt
Serviceleiter 3.190,35 EUR 3190.3463410088
Küchenchef 2.824,36 EUR 2824.3580431579
Restaurantleiter 2.396,03 EUR 2396.026136728
Destillateur 2.366,08 EUR 2366.076106383
Sommelier 2.251,94 EUR 2251.94225
Metzger 2.147,88 EUR 2147.8822671098
Oberkellner 2.084,87 EUR 2084.8706978723
Bäcker 2.073,85 EUR 2073.8534692029
Koch 1.982,65 EUR 1982.6515875864
Chef de Rang 1.967,35 EUR 1967.349146871
Caterer 1.950,02 EUR 1950.0152777778
Hotelfachfrau 1.788,79 EUR 1788.7944250107
Empfangskraft 1.772,63 EUR 1772.6348885774
Barkeeper 1.757,98 EUR 1757.977522831
Rezeptionistin 1.715,48 EUR 1715.4774567092
Restaurantfachmann 1.646,39 EUR 1646.3933930689
Fachmann für Systemgastronomie 1.577,18 EUR 1577.181109589
Fachkraft im Gastgewerbe 1.527,97 EUR 1527.9691604208
Kellner 1.467,78 EUR 1467.7831675861
Bäckereiverkäuferin 1.464,41 EUR 1464.4121494523
Servicekraft 1.376,20 EUR 1376.2025035897
Garderobiere 1.368,60 EUR 1368.602
Küchenhilfe 1.258,39 EUR 1258.3907169021
Reinigungskraft 1.111,81 EUR 1111.8135759682

Stellenangebote in der Gastronomie

Franchising

Eine interessante Form der Gästebewirtung und -verkostung sind die vielen Franchising-Systeme. Gerade für Gastronomen, die sich gerne einer Kette anschließen möchten, ergeben sich aus dieser Form der Betriebsführung viele Vorteile.

U.a. können gemeinschaftliche Werbestrategien und Einkaufsquellen für alle Betreiber umgesetzt werden.

Was erwartet der Kunde von der Gastronomie?

Sicher möchte der Gast auch tatsächlich als Gast behandelt werden.

  • Die ansprechende Innenausstattung der Lokalität,
  • ein schneller und freundlicher Service,
  • gute Produkte und
  • angemessene Preise

sind dabei unabdingbar. So wird der Gast schnell zum gerne wiederkehrenden Stammgast.

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.

Das könnte Sie auch interessieren