Branche Gastronomie

Die Zeiten, zu denen jeder Ungelernte ein eigenes Lokal eröffnen und viel Geld damit verdienen konnte, sind schon lange vorbei.

Der Gast ist anspruchsvoller geworden und erwartet, neben hervorragender Qualität der Speisen und Getränke, viel mehr von einem Gastronomen und seinem Angebot.

Gastronomie - welche Ausbildung ist nötig?

Theoretisch gibt es außer einer Gesundheitsprüfung und einer IHK-Schulung keine Zugangsbeschränkungen. In der Praxis gibt es aber viele Berufe, die mit der Gastronomie in Verbindung stehen:

Vom Koch über den Event-Manger bis zur Fachkraft im Gastgewerbe. Berufe, die eine qualifizierte, jahrelange Ausbildung erfordern.

Auch betriebswirtschaftliche, marketingstrategische und finanzielle Kenntnisse sind unabdingbar, um einen Betrieb zum Erfolg zu führen.

Berufe und Gehälter in der Branche Steuerklassen

1.971,20 EUR 23.654,35 EUR
monatlich jährlich
Berufe der Branche Durchschnittsgehalt
Serviceleiter 3.406,26 EUR 3406.2629455217
Küchenchef 2.884,28 EUR 2884.2805304519
Destillateur 2.537,76 EUR 2537.75625
Restaurantleiter 2.481,38 EUR 2481.3843204958
Sommelier 2.474,06 EUR 2474.0618644068
Metzger 2.365,31 EUR 2365.3125035162
Caterer 2.264,83 EUR 2264.8318518519
Oberkellner 2.191,72 EUR 2191.7199193548
Bäcker 2.183,37 EUR 2183.3660800271
Chef de Rang 2.115,01 EUR 2115.01
Koch 2.080,39 EUR 2080.393658191
Empfangskraft 2.008,07 EUR 2008.0722222222
Barkeeper 1.874,50 EUR 1874.5034761905
Hotelfachfrau 1.874,09 EUR 1874.0910128137
Rezeptionistin 1.822,12 EUR 1822.1249781022
Restaurantfachmann 1.758,27 EUR 1758.2713540319
Fachmann für Systemgastronomie 1.695,56 EUR 1695.5605863192
Bäckereiverkäuferin 1.610,12 EUR 1610.1196253792
Fachkraft im Gastgewerbe 1.603,70 EUR 1603.6975547866
Kellner 1.589,92 EUR 1589.9195804398
Servicekraft 1.453,23 EUR 1453.2259849832
Garderobiere 1.386,09 EUR 1386.09125
Küchenhilfe 1.344,86 EUR 1344.8557023231
Reinigungskraft 1.170,51 EUR 1170.5134153174

Stellenangebote in der Gastronomie

Franchising

Eine interessante Form der Gästebewirtung und -verkostung sind die vielen Franchising-Systeme. Gerade für Gastronomen, die sich gerne einer Kette anschließen möchten, ergeben sich aus dieser Form der Betriebsführung viele Vorteile.

U.a. können gemeinschaftliche Werbestrategien und Einkaufsquellen für alle Betreiber umgesetzt werden.

Was erwartet der Kunde von der Gastronomie?

Sicher möchte der Gast auch tatsächlich als Gast behandelt werden.

  • Die ansprechende Innenausstattung der Lokalität,
  • ein schneller und freundlicher Service,
  • gute Produkte und
  • angemessene Preise

sind dabei unabdingbar. So wird der Gast schnell zum gerne wiederkehrenden Stammgast.

Das könnte Sie auch interessieren