Branche Gastronomie

Die Zeiten, zu denen jeder Ungelernte ein eigenes Lokal eröffnen und viel Geld damit verdienen konnte, sind schon lange vorbei.

Der Gast ist anspruchsvoller geworden und erwartet, neben hervorragender Qualität der Speisen und Getränke, viel mehr von einem Gastronomen und seinem Angebot.

Gastronomie - welche Ausbildung ist nötig?

Theoretisch gibt es außer einer Gesundheitsprüfung und einer IHK-Schulung keine Zugangsbeschränkungen. In der Praxis gibt es aber viele Berufe, die mit der Gastronomie in Verbindung stehen:

Vom Koch über den Event-Manger bis zur Fachkraft im Gastgewerbe. Berufe, die eine qualifizierte, jahrelange Ausbildung erfordern.

Auch betriebswirtschaftliche, marketingstrategische und finanzielle Kenntnisse sind unabdingbar, um einen Betrieb zum Erfolg zu führen.

Berufe und Gehälter in der Branche Steuerklassen

1.609,81 EUR 19.317,70 EUR
monatlich jährlich
Berufe der Branche Durchschnittsgehalt
Serviceleiter 2.780,97 EUR 2780.969487619
Küchenchef 2.538,75 EUR 2538.7516556291
Sommelier 2.095,02 EUR 2095.0188682171
Restaurantleiter 2.046,79 EUR 2046.7891600322
Oberkellner 1.916,34 EUR 1916.341203125
Bäcker 1.827,51 EUR 1827.5065040997
Destillateur 1.823,52 EUR 1823.5242131148
Koch 1.773,57 EUR 1773.568340418
Caterer 1.773,02 EUR 1773.0229135802
Chef de Rang 1.734,98 EUR 1734.982963964
Metzger 1.635,73 EUR 1635.731593214
Hotelfachfrau 1.597,65 EUR 1597.6463531362
Barkeeper 1.584,54 EUR 1584.5396748971
Empfangskraft 1.534,58 EUR 1534.5836424501
Rezeptionistin 1.495,83 EUR 1495.8320575023
Restaurantfachmann 1.471,69 EUR 1471.6912458485
Fachmann für Systemgastronomie 1.369,75 EUR 1369.7522479201
Fachkraft im Gastgewerbe 1.297,48 EUR 1297.4837226844
Bäckereiverkäuferin 1.291,85 EUR 1291.8498452696
Garderobiere 1.283,14 EUR 1283.1440625
Kellner 1.232,85 EUR 1232.8466909128
Servicekraft 1.176,32 EUR 1176.3248801411
Küchenhilfe 1.051,66 EUR 1051.659500212
Reinigungskraft 998,89 EUR 998.89329696065

Stellenangebote in der Gastronomie

Franchising

Eine interessante Form der Gästebewirtung und -verkostung sind die vielen Franchising-Systeme. Gerade für Gastronomen, die sich gerne einer Kette anschließen möchten, ergeben sich aus dieser Form der Betriebsführung viele Vorteile.

U.a. können gemeinschaftliche Werbestrategien und Einkaufsquellen für alle Betreiber umgesetzt werden.

Was erwartet der Kunde von der Gastronomie?

Sicher möchte der Gast auch tatsächlich als Gast behandelt werden.

  • Die ansprechende Innenausstattung der Lokalität,
  • ein schneller und freundlicher Service,
  • gute Produkte und
  • angemessene Preise

sind dabei unabdingbar. So wird der Gast schnell zum gerne wiederkehrenden Stammgast.

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.

Das könnte Sie auch interessieren