Chemie und Pharma

Allein die Gehaltsdifferenz zwischen 27.000 und 108.000 pro Jahr zeigt auf, wie unterschiedlich sich der Verdienst in der Chemie und Pharmazie zeigen kann.

Ausschlaggebend ist hier die Erfahrung, die Positionierung in einem Unternehmen und das Portfolio der Firma, in der man als:

  • Laborant oder
  • Entwickler
  • als Außendienst- und Innendienst Vertriebsmitarbeiter oder
  • Produktdesigner arbeitet.

Berufe und Gehälter in der Branche Steuerklassen

2.717,27 EUR 32.607,30 EUR
monatlich jährlich
Berufe der Branche Durchschnittsgehalt
Chemiker 4.407,85 EUR 4407.8543829574
Ingenieur 4.400,79 EUR 4400.7912510935
Chemieingenieur 4.359,41 EUR 4359.4065049787
Handelschemiker 3.903,31 EUR 3903.3075
Lebensmittelchemiker 3.732,56 EUR 3732.558257087
Industriemeister 3.497,96 EUR 3497.9601614805
Pharmareferent 3.356,85 EUR 3356.8481916248
Logistikleiter 3.253,65 EUR 3253.6533497778
Apotheker 3.216,79 EUR 3216.7944892985
Verfahrenstechniker 3.216,43 EUR 3216.4332975207
Chemikant 3.120,90 EUR 3120.9013462737
Chemietechnischer Assistent 2.865,67 EUR 2865.6747839506
Pharmazeut 2.852,19 EUR 2852.193
Chemielaborjungwerker 2.829,20 EUR 2829.2039892473
Apothekenlaborant 2.652,92 EUR 2652.9181818182
Edelmetallprüfer 2.523,17 EUR 2523.1694736842
Chemielaborant 2.493,80 EUR 2493.801149274
Physiklaborant 2.480,99 EUR 2480.9858565217
Produktionsfachkraft Chemie 2.425,14 EUR 2425.1367172456
Pharmakant 2.423,38 EUR 2423.3764694836
Lacklaborant 2.415,63 EUR 2415.6346666667
Mikrotechnologe 2.366,92 EUR 2366.919122807
Medizinisch-technische Assistentin 2.309,50 EUR 2309.5025548057
Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik 2.219,97 EUR 2219.9739115407
Fotolaborant 2.082,47 EUR 2082.4725
Milchwirtschaftlicher Laborant 1.952,18 EUR 1952.1805023256
Apothekerassistent 1.943,60 EUR 1943.6039626866
Pharmazeutisch-technische Assistentin 1.940,96 EUR 1940.9575501792
Textillaborant 1.901,76 EUR 1901.7565737705
Schädlingsbekämpfer 1.849,53 EUR 1849.5271951613
Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter 1.654,85 EUR 1654.8524399202
Glasapparatebauer 1.631,22 EUR 1631.2178909091
Drogistin 1.388,49 EUR 1388.4948635478

Stellenangebote in der Chemie und Pharmazie Branche

Differenzen im Gehalt nach Bundesländern

In den neuen Bundesländern, vor allem in Sachsen und Thüringen steigt das jährliche Gehalt in der Chemie und Pharmazie kaum über 50.000 Euro für einen Mitarbeiter, der im Außendienst und Vertrieb, somit in einer der bestbezahlten Positionen beschäftigt ist.

Hohes Gehalt bis zum sechsstelligen Bereich ist vor allem in wirtschaftsstarken und industrieorientierten Bundesländern in Westdeutschland möglich.

Hier kann ein Vertriebsmitarbeiter der Chemie und Pharmazie im Außendienst über 100.000 Euro pro Jahr erzielen.

Verantwortungsbezogenes Einkommen in Chemie und Pharmazie

Bei steigender Verantwortung steigt in der Chemie und Pharmazie auch das Gehalt.

Ein Leiter im Labor oder in der Forschung verdient weitaus mehr als ein Produktionsmitarbeiter oder ein im Team arbeitender Entwickler.

Dabei spielt nicht primär der Bildungsgrad, sondern die Position in der Firma eine übergeordnete Rolle und beeinflusst das Gehalt maßgeblich.

Freiberuflich in der Chemie und Pharmazie

Sehr hohe Verdienstaussichten haben freie Vertreter und Vertriebsmitarbeiter in der Chemie und Pharmazie.

Als Freiberufler kann das vertraglich festgeschriebene Gehalt im Vertrieb durch Provisionen aufgestockt und so bei versierter und erfolgreicher Tätigkeit in den sechsstelligen Bereich pro Einkommensjahr geführt werden.

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.

Das könnte Sie auch interessieren