Das Gehalt in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie variiert je nach speziellem Beruf. Wer einen Ingenieursabschluss hat, verdient als Einsteiger in diesem Beruf etwa 46.000 Euro brutto pro Jahr. Die komplette Elektroindustrie vereint das durchschnittliche Gehalt mit einem Betrag, der knapp unter 46.000 Euro brutto jährlich liegt. Wer in der Produktion tätig ist, der verdient jährlich sogar noch etwas mehr, denn hier liegt das durchschnittliche Gehalt bei etwa 48.000 Euro jährlich.

Berufe und Gehälter in der Branche Elektrotechnik- und Elektronikindustrie

Berufe der Branche Durchschnittsgehalt
Geschäftsführer 4.819,51 EUR 4819.5146801691
Entwicklungsingenieur 4.367,96 EUR 4367.9570074419
Arbeitsplanungsingenieur 4.293,67 EUR 4293.6696918767
Elektroingenieur 4.282,82 EUR 4282.8195641155
Ingenieur 4.175,14 EUR 4175.1438709478
Produktionsleiter 3.708,18 EUR 3708.1757326121
Ingenieur Mechatronik 3.650,54 EUR 3650.5448787879
Ingenieur für Elektrotechnik 3.638,57 EUR 3638.5688987421
Netzwerkkoordinator 3.617,06 EUR 3617.0639602447
Produktionsplaner 3.339,03 EUR 3339.0323152455
Elektrotechnikermeister 3.327,52 EUR 3327.5214165931
Konstrukteur 3.267,18 EUR 3267.1790524644
Industriemeister 3.253,97 EUR 3253.9724121662
Elektroniker Automatisierungstechnik 3.168,06 EUR 3168.0566893424
Elektromaschinenbauermeister 3.121,53 EUR 3121.5345652174
Techniker 2.992,16 EUR 2992.1611626428
Personalberater 2.956,78 EUR 2956.784606504
Staatlich geprüfter Techniker 2.929,40 EUR 2929.4009819074
Messtechniker 2.928,62 EUR 2928.6206262136
Energieelektroniker 2.918,28 EUR 2918.2800795107
Betriebstechniker 2.845,52 EUR 2845.5232890855
Ingenieur Medientechnik 2.701,24 EUR 2701.2386046512
Informations- und Telekommunikationssystem-Elektroniker 2.690,42 EUR 2690.4219527363
Industriefachwirt 2.595,98 EUR 2595.9787493333
Aufzugschlosser 2.489,46 EUR 2489.4606111111
Lagerverwalter 2.440,46 EUR 2440.4639570201
Serviceleiter 2.423,43 EUR 2423.4325389558
Fluggerätelektroniker 2.404,51 EUR 2404.5064865772
Gerätezusammensetzer 2.395,54 EUR 2395.5353846154
Werkfeuerwehrmann 2.357,02 EUR 2357.0225723942
Informatikkaufmann 2.342,62 EUR 2342.6193212851
IT-System-Elektroniker 2.326,76 EUR 2326.7646187283
Elektroanlagenmonteur 2.325,50 EUR 2325.5004013045
Fernmeldehandwerker 2.201,46 EUR 2201.4608666667
Normentechniker 2.141,24 EUR 2141.24
Personalsachbearbeiter 2.120,59 EUR 2120.5863630363
Normzeichner 2.081,62 EUR 2081.615
Heizungsmonteur 2.047,53 EUR 2047.5344361084
Industrieelektriker 2.047,19 EUR 2047.1884742819
Schichtleiter 2.018,77 EUR 2018.7747096645
Radio- und Fernsehtechniker 1.975,46 EUR 1975.4583317536
Fachkraft für Veranstaltungstechnik 1.968,67 EUR 1968.6725950292
Elektriker 1.922,19 EUR 1922.1949961528
Fachkraft für Lagerlogistik 1.875,43 EUR 1875.4327752993
Systemelektroniker 1.866,87 EUR 1866.8730506756
Lichttechniker 1.769,87 EUR 1769.8655211268
Informationselektroniker 1.738,10 EUR 1738.1015604027
Kaufmann im Groß- und Außenhandel 1.719,59 EUR 1719.5874492765
Elektroniker 1.711,81 EUR 1711.8082741697
Wartungstechniker 1.707,63 EUR 1707.6292982456
Medientechnologe 1.624,79 EUR 1624.792565678
Fachlagerist 1.547,69 EUR 1547.6920562719
Produktionsmitarbeiter 1.535,49 EUR 1535.4933797394
Produktionshelfer 1.348,48 EUR 1348.4762785972

Wovon ist das Gehalt abhängig?

Wie hoch das Gehalt in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie tatsächlich ausfällt, hängt von der Branche und der speziellen Fachrichtung ab.

Auch das Einsatzgebiet in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie spielt eine Rolle bei der Höhe des Verdienstes. Wer als Ingenieur in der Instandhaltung und Wartung arbeitet, verdient weniger, als in der Produktion.

Das Gehalt in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie kann also je nach Berufsrichtung variieren.

+ 1.273,00 € jährlich kassieren
Staatliche Zulagen mitnehmen!

Die Besonderheit bei Elektroingenieuren

Elektroingenieure haben anderen Ingenieuren gegenüber einen Vorteil, denn sie können in nahezu allen Branchen tätig sein.

Sie finden nicht nur im Bereich der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie einen Job, sondern können auch

  • in der Medizintechnik,
  • in der Automobilbranche oder
  • in der Energiewirtschaft

tätig sein. Auch in der Halbleiterindustrie werden Anstellungen für Elektroingenieure vergeben. Entsprechend hoch fällt auch das Gehalt für diesen Berufszweig aus.

Anstieg der Gehälter in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie

Der Verdienst für Ingenieure im Bereich Elektrotechnik- und Elektronikindustrie ist im Vergleich zu anderen Berufsgruppen in den letzten Jahren schneller gestiegen.

Besonders Vertriebsingenieure verdienen mittlerweile mehr als früher.

Verdienen Sie in der Elektrotechnik- und Elektroindustrie genug?

Wofür möchten Sie einen anonymen Gehaltsvergleich durchführen?

für ...

Aktuellen Job
(vergleichen)

Zukünftigen Job vergleichen
(Jobwechsel, Beförderung)

Anderen Job vergleichen
(fremder Job, in dem Sie nicht arbeiten)

Ausbildung / Studium vergleichen
(Berufseinsteiger)

Einzelnachweise & Quellen


  1. Bundesagentur für Arbeit: Berufe in der Energietechnik, Berufe in der Informations- und Kommunikationstechnik, Berufe in der Mechatronik und Automatisierungstechnik

Haftungsausschluss: Wir übernehmen, trotz sorgfältiger Prüfung, keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der hier dargestellten Informationen. Es werden keine Leistungen übernommen, die gemäß StBerG und RBerG Berufsträgern vorbehalten sind.