Gehalt Elektrotechnik und Elektronikindustrie

Das Gehalt in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie variiert je nach speziellem Beruf. Wer einen Ingenieursabschluss hat, verdient als Einsteiger in diesem Beruf etwa 46.000 Euro brutto pro Jahr.

Die komplette Elektroindustrie vereint das durchschnittliche Gehalt mit einem Betrag, der knapp unter 46.000 Euro brutto jährlich liegt.

Wer in der Produktion tätig ist, der verdient jährlich sogar noch etwas mehr, denn hier liegt das durchschnittliche Gehalt bei etwa 48.000 Euro jährlich.

Berufe und Gehälter in der Branche Steuerklassen

3.119,04 EUR 37.428,47 EUR
monatlich jährlich
Berufe der Branche Durchschnittsgehalt
Elektroingenieur 4.619,16 EUR 4619.1558720031
Ingenieur 4.610,58 EUR 4610.5797997892
Ingenieur für Elektrotechnik 4.349,35 EUR 4349.351961962
Normentechniker 4.278,68 EUR 4278.68
Industriemeister 3.867,65 EUR 3867.6491649004
Ingenieur Mechatronik 3.828,27 EUR 3828.271
Netzwerkkoordinator 3.727,35 EUR 3727.353442029
Konstrukteur 3.678,23 EUR 3678.227880291
Elektrotechnikermeister 3.604,80 EUR 3604.7972476423
Techniker 3.593,06 EUR 3593.0623551579
Elektromaschinenbauermeister 3.468,40 EUR 3468.4038356164
Staatlich geprüfter Techniker 3.435,97 EUR 3435.9662713275
Serviceleiter 3.365,06 EUR 3365.0628581267
Messtechniker 3.276,66 EUR 3276.6630722892
Ingenieur Medientechnik 3.243,93 EUR 3243.9345454545
Informations- und Telekommunikationssystem-Elektroniker 3.187,29 EUR 3187.2866666667
Industriefachwirt 3.119,28 EUR 3119.2794174757
Energieelektroniker 3.103,60 EUR 3103.6030824373
Fluggerätelektroniker 3.070,93 EUR 3070.9276836158
Aufzugschlosser 3.003,00 EUR 3003.0013684211
Lichttechniker 2.918,24 EUR 2918.2423076923
Industrieelektriker 2.873,38 EUR 2873.3754863813
Fernmeldehandwerker 2.823,33 EUR 2823.3347333333
Informatikkaufmann 2.796,70 EUR 2796.6983169705
Elektroanlagenmonteur 2.791,95 EUR 2791.9521627801
Elektroniker für Betriebstechnik 2.779,73 EUR 2779.7294237013
IT-System-Elektroniker 2.772,03 EUR 2772.0260332626
Wartungstechniker 2.703,77 EUR 2703.7744827586
Elektroniker 2.695,66 EUR 2695.6582468382
Gerätezusammensetzer 2.603,68 EUR 2603.6781818182
Elektriker 2.589,04 EUR 2589.0387167965
Systemelektroniker 2.583,82 EUR 2583.8215862068
Radio- und Fernsehtechniker 2.493,37 EUR 2493.3734852941
Kaufmann im Groß- und Außenhandel 2.434,60 EUR 2434.5950838659
Medientechnologe 2.387,95 EUR 2387.9454867257
Fachkraft für Veranstaltungstechnik 2.378,49 EUR 2378.4877538829
Informationselektroniker 2.341,47 EUR 2341.4731927711
Fachlagerist 2.113,44 EUR 2113.4398794163
Normzeichner 2.081,62 EUR 2081.615

Stellenangebote in der Elektrotechnik- und Elektroindustrie

Wovon ist das Gehalt abhängig?

Wie hoch das Gehalt in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie tatsächlich ausfällt, hängt von der Branche und der speziellen Fachrichtung ab.

Auch das Einsatzgebiet in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie spielt eine Rolle bei der Höhe des Verdienstes. Wer als Ingenieur in der Instandhaltung und Wartung arbeitet, verdient weniger, als in der Produktion.

Das Gehalt in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie kann also je nach Berufsrichtung variieren.

Die Besonderheit bei Elektroingenieuren

Elektroingenieure haben anderen Ingenieuren gegenüber einen Vorteil, denn sie können in nahezu allen Branchen tätig sein.

Sie finden nicht nur im Bereich der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie einen Job, sondern können auch

  • in der Medizintechnik,
  • in der Automobilbranche oder
  • in der Energiewirtschaft

tätig sein. Auch in der Halbleiterindustrie werden Anstellungen für Elektroingenieure vergeben. Entsprechend hoch fällt auch das Gehalt für diesen Berufszweig aus.

Anstieg der Gehälter in der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie

Der Verdienst für Ingenieure im Bereich Elektrotechnik- und Elektronikindustrie ist im Vergleich zu anderen Berufsgruppen in den letzten Jahren schneller gestiegen.

Besonders Vertriebsingenieure verdienen mittlerweile mehr als früher.

Das könnte Sie auch interessieren